Weiter gehts mit der Pebble

Tags: Pebble coding Watchface 

Das letzte mal habe ich ja ein Zifferblatt für die Pebble gebaut. Dabei habe ich gemerkt, dass die Möglichkeiten mit rocky.js doch sehr eingeschränkt sind.
Also wird das nächste Zifferblatt nicht mehr mit rocky.js gebaut sondern mit C.
Das ganze gestaltet sich zwar etwas komplizierter, dafür hat man aber viel mehr Möglichkeiten, wie Zugriff auf das(?) Accelerometer, den Kompass, den Status der Bluetooth Verbindung und den Batterie Status.

Also los gehts :)

eingetragen am: 14.02.18 20:41:58  von: CyberPunk
geändert am: 14.02.18 20:46:51  von: CyberPunk

User: 21331
Views: 65473
Gestern: 1
Heute:
Online: 0